mosaik des lebens

 

du kennst dich schon dein ganzes leben

hast viel erlebt in all der zeit

doch ich ich lern dich jetzt erst kennen

zeigst du mir die vergangenheit

fügst stein zu stein aus deinem leben

für mich zu einem bunten bild

das ist dein mosaik des lebens

was für mich zu entdecken gilt

 

was waren deine schönsten träume

wo kommst du her wo steht dein haus

wo liegt bei dir der hund begraben

war´s doch nur eine kleine maus

sag welche zeit war deine schlimmste

warst du im schatten oder licht

weshalb denn seh ich manchmal tränen

stumm kullern über dein gesicht

 

bridge:

ich wünscht ich könnte auch ein stein

in deinem bild des lebens sein

 

was war´n die schönsten urlaubszeiten

stehst du auf berge oder meer

zum frühstück lieber konfitüre

den süssen wein nur zum dessert

und wer war deine große liebe

und warum ist sie heute fort

vielleicht begannst du neu zu leben

an einem völlig anderen ort

 

gibt es in deinem leben lieder

begleitest dich mit eigner hand

spielst du auf saiten oder tasten

bist du ein guter musikant

du merkst ich habe tausend fragen

gibst du mir eine antwort drauf

dann steht das mosaik des lebens

und zeigt mir deinen lebenslauf

 

sylt, januar 2016

 

© Nicole Oelmüller 2016

 

Anmerkung:

schon häufig ist es mir passiert, dass ich neue menschen kennen gelernt habe, und das gefühl hatte, dass ich viele wichtige momente und ereignisse aus ihrem leben verpasst habe. mit einigen fängt man einfach ganz von vorne an und baut ein mosaik aus vielen neuen steinchen zusammen.bei anderen aber ist es spannend, die alten steinchen des bisherigen lebens zusammen zu suchen und sich so ein bild über die vergangenheit diesen menschen zu machen.......

 

Text: N. Oelmüller - Musik: N. Oelmüller